Folgen

Android – Troubleshooting

Stellen Sie bitte zunächst sicher, dass die Speicherkarte des Geräts nicht als externes Laufwerk auf dem Computer verbunden ist. Wenn Sie Ihr Gerät als externes Laufwerk verbinden, können das Spiel und die meisten anderen Apps nicht ausgeführt werden.

 Versuchen Sie danach bitte, Ihr Gerät komplett neu zu starten und das Spiel erneut auszuführen.

 Wenn diese Schritte nicht zum Erfolg führen, könnten Spieldaten beschädigt sein. Das ist besonders wahrscheinlich, wenn Sie das Spiel gerade erst installiert haben und noch nie fehlerfrei ausführen konnten. Wenn das der Fall ist, befolgen Sie bitte diese Schritte:

Deinstallation:

  • Starten Sie von Ihrem Home-Screen oder aus Ihren Apps heraus die Google Play Store-App.
  • Tippen Sie auf das Suchfeld am oberen Bildschirmrand.
  • Tippen Sie Football Manager 2019 Mobile ein.
  • Tippen Sie auf die installierte App.
  • Tippen Sie auf Deinstallieren.
  • Tippen Sie auf OK, um die Deinstallation zu bestätigen.

Neuinstallation:

  • Öffnen Sie die Google Play Store-App.
  • Tippen Sie auf Menü gefolgt von Meine Apps und Spiele gefolgt von Sammlung.
  • Tippen Sie auf die App, die Sie installieren möchten.
  • Tippen Sie auf Installieren.

 Wenn das Spiel immer noch nicht fehlerfrei läuft, erstellen Sie bitte einen neuen Thread in unserem Bugs-Forum.

Manche Nutzer des Samsung Galaxy J3 (2017) haben dieses Problem gemeldet.

Es scheint eher ein Problem mit dem Gerät als mit dem Spiel zu sein. In diesem Thread finden sich weitere Details: https://eu.community.samsung.com/t5/Smartphones-Tablets-Wearables/My-samsung-J3-2017-keeps-restarting/td-p/747061.

Bitte erstellen Sie einen Thread im richtigen Bereich des Bugs-Forums. Bitte machen Sie dabei möglichst detaillierte Angaben und nennen Sie unter anderem das Gerät, die Spielversion (kann auf der Credits-Seite eingesehen werden) und die Android-Version, die Sie nutzen.

Screenshots sind immer hilfreich. Wir fragen Sie möglicherweise nach einem Speicherstand. Bitte achten Sie also darauf, dass Sie über einen Speicherstand verfügen.

Wenn Sie das Spiel über Google Play gekauft haben und die Nachricht erhalten, dass das Spiel aus einer inoffiziellen Quelle stammt, versuchen Sie zunächst, die Google Play-App zu öffnen, um zu überprüfen, ob es Verbindungsprobleme gibt.

Wenn das nicht hilft, starten Sie Ihr Gerät neu, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Google Play-Konto angemeldet sind, über das Sie das Spiel gekauft haben, und versuchen Sie erneut, das Spiel zu starten. Das müsste nur einmal nötig sein.

Wenn das nicht hilft, versuchen Sie bitte, das Spiel über den Play Store zu deinstallieren und neu zu installieren:

Deinstallation:

  • Starten Sie von Ihrem Home-Screen oder aus Ihren Apps heraus die Google Play Store-App.
  • Tippen Sie auf das Suchfeld am oberen Bildschirmrand.
  • Tippen Sie Football Manager 2019 Mobile ein.
  • Tippen Sie auf die installierte App.
  • Tippen Sie auf Deinstallieren.
  • Tippen Sie auf OK, um die Deinstallation zu bestätigen.

Neuinstallation:

  • Öffnen Sie die Google Play Store-App.
  • Tippen Sie auf Menü gefolgt von Meine Apps und Spiele gefolgt von Sammlung.
  • Tippen Sie auf die App, die Sie installieren möchten.
  • Tippen Sie auf Installieren.

Wenn die Nachricht noch immer erscheint, nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an help@sega.co.uk. Unser Team kann Ihnen weiterhelfen.

Wenn während eines laufenden Spiels ein Bug auftritt, verwenden Sie bitte wenn möglich den Button "Spiel speichern" auf der linken Seite der Aktionsleiste. Sie können das Spiel dann über den Button "Spiel ansehen" auf dem Startbildschirm ansehen.

Bitte melden Sie solche Bugs in unserem Bugs-Forum. Es wäre besonders hilfreich, wenn Sie uns das Spiel schicken könnten, in dem der Bug auftritt. Sie können unter iOS über iTunes darauf zugreifen, unter Android über eine Dateimanager-App.

Football Manager 2019 Mobile enthält zwei Spielengines, von denen eine – die "Verbesserte" Engine – deutlich mehr Rechenkraft benötigt. Die "Original"-Spielengine ist ebenfalls verfügbar, für alle mit weniger leistungsstarken Geräten.

 Beim ersten Start erkennt das Spiel, für welche Spielengine Ihr Gerät am besten geeignet ist und wählt diese Engine aus. Wenn Sie die Auswahl der Spielengine verändern möchten, können Sie das beim Einrichten einer neuen Karriere oder in der Ansicht "Startkonfiguration" im Bildschirm "Einstellungen" tun. Diese Änderung ist nur beim Start einer neuen Karriere möglich.

 Wenn die Engine von FM19 Mobile zu lange braucht, um ein Spiel abzuschließen, oder langsamer als erwartet wirkt, besuchen Sie bitte unser Bugs-Forum und sagen Sie uns, welches Gerät Sie nutzen. Das hilft uns, eine Lösung für das Problem zu finden.

Wenn das Spiel Ihre Bildschirmgröße nicht korrekt erkannt hat, können Sie über das Menü "Einstellungen" -> "Benutzeroberfläche" die Option "Bildschirm strecken" manuell aktivieren.

Wenn Sie das iPhone XR oder ein Android-Gerät mit einem breiteren Bildschirm oder einer "Notch" im Bildschirm verwenden: Wir arbeiten gerade an Möglichkeiten, auf diesen Geräten möglichst effektiv die volle Bildschirmfläche zu nutzen.

Die häufigste Ursache für dieses Problem ist die Verwendung von übermäßig aggressiven Cleaner-Apps, die von FM19 Mobile benötigte Skin-Daten löschen. Wenn das Problem auftritt, versuchen Sie bitte, das Spiel über den Play Store neu zu installieren:

Deinstallation:

  • Starten Sie von Ihrem Home-Screen oder aus Ihren Apps heraus die Google Play Store-App.
  • Tippen Sie auf das Suchfeld am oberen Bildschirmrand.
  • Tippen Sie Football Manager 2019 Mobile ein.
  • Tippen Sie auf die installierte App.
  • Tippen Sie auf Deinstallieren.
  • Tippen Sie auf OK, um die Deinstallation zu bestätigen.

Neuinstallation:

  • Öffnen Sie die Google Play Store-App.
  • Tippen Sie auf Menü gefolgt von Meine Apps und Spiele gefolgt von Sammlung.
  • Tippen Sie auf die App, die Sie installieren möchten.
  • Tippen Sie auf Installieren.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Tweets von innerhalb des Spiels nicht gepostet werden können. Hier sind einige der häufigsten:

  • Eine unzuverlässige Internetverbindung sorgt für Verbindungsabbrüche.
  • Twitter verweigert die Verbindung, weil Datum / Uhrzeit auf dem Gerät nicht richtig eingestellt sind.
  • Sie versuchen, denselben Tweet innerhalb einer bestimmten Zeitspanne mehrfach zu posten (d.h. mehrere "Manager des Monats"-Auszeichnungen). Twitter erlaubt keine doppelten Tweets.

Wenn keiner dieser Gründe zutrifft, wenden Sie sich über das Forum an uns und wir versuchen, eine Lösung zu finden.

Hinweis: Twitter funktioniert nur auf KitKat (4.4) und höher.

Das kann passieren, wenn der Google Play Billing Service abgestürzt ist. Starten Sie einfach Ihr Gerät neu, dann sollte alles funktionieren.

Das liegt meistens an einem Verbindungsproblem. Bitte warten Sie einige Minuten, ob Ihr Objekt erscheint.

Wenn das Objekt immer noch nicht erscheint, stellen Sie bitte sicher, dass Sie eine Quittung für den Kauf erhalten haben und der Kauf nicht nachträglich storniert wurde. Wenn Sie keine Quittung erhalten haben oder eine Stornierung erhalten haben, wird die Bezahlung nicht eingezogen (wobei dies bei Kartenzahlungen manchmal erst nach einigen Tagen ersichtlich ist).

Wenn Sie eine Quittung und keine Stornierung erhalten haben, erstellen Sie bitte einen Beitrag in unserem Bugs-Forum. Bitte beachten wir Sie, dass wir Sie unter Umständen bitten, sich an Google Play zu wenden, wenn es bei der Bezahlung von Store-Käufen zu Problemen gibt, da sämtliche Transaktionen über die Server von Google Play abgewickelt werden.

Da man aus der australischen A-League, der K-League Challenge, der MLS und der niederländischen Jupiler League nicht absteigen kann, stehen diese Ligen nicht zur Verfügung, wenn Sie die Herausforderung "Der Erlöser kommt" wählen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk