Folgen

Technischer Kundendienst (PC)

Ein Crash Dump ist die automatische Reaktion auf jede Art von Absturz – das Problem wird nicht dadurch behoben, dass du die Crash-Dump-Datei löschst. Wir haben einige Lösungstipps, wie du das Spiel vielleicht wieder zum Laufen bringst.

Wenn Windows oder Steam mit einer der folgenden Fehlermeldungen abstürzen, klicke bitte auf den jeweiligen Link, um mehr zu erfahren.

Warnung: Es konnte keine Standarddatenbank gefunden werden. Bitte stelle sicher, dass die Installation nicht beschädigt ist.
Essenzielle Daten können nicht gefunden werden
Bei der Installation von Football Manager 2019 ist ein Fehler aufgetreten (fehlende App-Konfiguration)
Spiel nicht verfügbar
Steam bzw. Football Manager wird bereits ausgeführt
DEP- oder Datenausführungsverhinderung-Fehler
Steam-API kann nicht initialisiert werden 

Wenn nichts davon zutrifft, beachte bitte, dass sich die Mindestsystemanforderungen für Football Manager in den letzten Jahren erhöht haben. Wenn dein System also eine frühere Version problemlos ausführen konnte, muss das mit der aktuellen Version nicht unbedingt der Fall sein. Auf den meisten Systemen läuft das Spiel ohne Probleme. Wenn du aber ein relativ altes System verwendest oder du dir unsicher bist, kontaktiere bitte unser Support-Team und hänge deine DxDiag an, damit wir sehen können, ob dein System das Spiel unterstützt.

Bei allen anderen Abstürzen beim Spielstart solltest du alle eventuell verwendeten individuellen Grafiken/Logos/Skins/Editordateien oder sonstigen Ergänzungen vorübergehend entfernen, um zu sehen, ob das Spiel dann fehlerfrei startet. Wenn das der Fall ist, dann kannst du die Packs/Ordner langsam nach und nach wieder hinzufügen, um herauszufinden, welches spezielle Objekt den Fehler verursacht. Wenn du das herausfindest, gib uns bitte Bescheid, damit wir der Sache auf den Grund gehen können.

Wenn du die Objekte entfernt hast, führe bitte folgende Schritte aus:

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn das nicht hilft, liegt ein Crash Dump beim Start des Spiels meistens an einem System- oder Konfliktfehler. Du solltest daher die folgenden Schritte in den folgenden Stufen ausführen. Nach jeder Stufe solltest du überprüfen, ob der Fehler behoben ist und das Spiel normal startet. 

Stufe 3

Stelle sicher, dass dein Grafikkartentreiber installiert und auf dem neuesten Stand ist

Stufe 4

Überprüfe alle Programme, von denen bekannt ist, dass sie zu Konflikten mit FM und/oder Steam führen können

Stufe 5

Make sure your Anti-Virus isn’t interfering with Steam or FM as this can cause problems when installing or launching the game

Stufe 6

Wenn du diese Schritte ausgeführt hast und weiterhin Probleme bestehen, wende dich bitte an unser Kundendienstteam.

Bitte mache dabei möglichst detaillierte Angaben und zähle auch auf, welche Problemlösungen du bereits probiert hast, damit wir dir möglichst gut helfen können.

Wenn du das Spiel startest und es beim Ladebildschirm steckenbleibt, gibt es einige Tipps zur Lösung des Problems.

Entferne zunächst alle Workshop-Dateien wie individuelle Grafiken und Logos, die du vielleicht hinzugefügt hast. Solche Ergänzungen können gelegentlich den Programmstart stören oder verlangsamen.

Anschließend solltest du die Ordner "Cache" und "Preferences" löschen und dann die Spieldateien über Steam neu verifizieren. Bitte befolge dafür diese Anleitung:

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn du die oben genannten Schritte alle in dieser Reihenfolge ausgeführt hast, versuche bitte, das Spiel neu zu starten (immer noch ohne hinzugefügte Workshop-Dateien oder individuelle Dateien) und beobachte, ob es jetzt über den Ladebildschirm hinauskommt. Wenn das Spiel jetzt ohne Probleme lädt und du versucht hast, individuelle Dateien hinzuzufügen, schließe das Spiel bitte wieder und füge nacheinander deine individuellen Dateien hinzu, um zu sehen, ob das Problem vollständig behoben wurde. 

Wenn es weiterhin Probleme gibt, führe bitte diese Schritte aus:

Rechtsklicke auf den Desktop und wähle "Neu" -> "Ordner".

Erstelle einen Ordner und gib ihm einen eindeutigen Namen (z. B. "SI Backup").

Gehe dann in den "Sports Interactive"-Ordner in deinen "Dokumenten", der standardmäßig hier zu finden ist: C:\Benutzer\[DEIN WINDOWS-BENUTZERNAME]\Dokumente\Sports Interactive\Football Manager 2019

Hier solltest du Ordner wie "Games", "Crash Dumps" und andere finden. Bitte schneide alle Ordner aus und füge sie in dem Ordner ein, den du gerade auf deinem Desktop erstellt hast.

Der Ordner "Sports Interactive\Football Manager 2019" ist jetzt leer. Starte nun das Spiel. Wenn es funktioniert, kopiere die Dateien aus deinem Desktop-Ordner zurück. Das Spiel lädt jetzt hoffentlich ohne Probleme.

Wenn du diese Schritte ausgeführt hast und weiterhin Probleme bestehen, wende dich bitte an unser Kundendienstteam: https://support.sega.co.uk/hc/de/requests/new

Bitte mache dabei möglichst detaillierte Angaben und zähle auch auf, welche Problemlösungen du bereits probiert hast, damit wir dir möglichst gut helfen können.

Wenn du eine Absturzmeldung erhältst, während du Football Manager 2019 spielst, denke bitte daran, dass ein Crash Dump die automatische Reaktion auf jede Art von Absturz ist – das Problem wird nicht dadurch behoben, dass du die Crash-Dump-Datei löschst. Versuche stattdessen bitte folgende Lösungsmöglichkeiten in der angegebenen Reihenfolge.

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn du diese Schritte befolgt hast, starte das Spiel neu und versuche es erneut. 

Wenn das Spiel immer noch am selben Punkt abstürzt, erstelle bitte einen Thread im FM19-Forum "Technische Probleme/Abstürze" ("Technical Issues/Crashes") unter Angabe der folgenden Informationen:

- Der Crash-Dump-Datei (diese Datei befindet sich standardmäßig unter C:\Benutzer\[Dein Windows-Benutzername]\Dokumente\Sports Interactive\Football Manager 2019\crash dumps 
- Der Speicherstand-Datei direkt vor Auftreten des Fehlers (diese Datei befindet sich standardmäßig unter folgendem Pfad: C:\Benutzer\[Dein Windows-Benutzername]\Dokumente\Sports Interactive\Football Manager 2019\games. Bitte lade die Datei auf unseren SI Cloud Service hoch und nenne uns nach dem Upload den Dateinamen.
- Dem Spieldatum, an dem der Absturz aufgetreten ist 
- Ob du den In-Game- oder Pre-Game-Editor verwendet hast.
- Ob du individuelle Dateien verwendest (also Workshop-Downloads wie Datenbanken, Grafiken, Ansichten usw.).

Wenn wir diese Informationen haben, können wir dein Problem untersuchen und herausfinden, wodurch es verursacht wird. Je früher wir die Ursache finden, desto früher können wir dir helfen, eine Lösung für das Problem zu finden.

Wenn du in Football Manager 2019 an willkürlichen Stellen oder beim Betreten eines Matchs eine Absturzmeldung erhältst, denke bitte daran, dass ein Crash Dump die automatische Reaktion auf jede Art von Absturz ist – das Problem wird nicht dadurch behoben, dass du die Crash-Dump-Datei löschst. Versuche stattdessen bitte folgende Lösungsmöglichkeiten in der angegebenen Reihenfolge.

Entferne alle individuellen Grafiken/Logos/Skins und anderen Ergänzungen, um zu sehen, ob das Problem dann weiterhin besteht. Wenn das Problem danach nicht mehr auftritt, verursacht möglicherweise eine bestimmte Ergänzung einen Fehler. Du solltest sie daher nach und nach einzeln wieder hinzufügen, um herauszufinden, ob ein einzelnes Objekt das Problem ist. Wenn das Problem auch dann noch auftritt, wenn alle Ergänzungen entfernt wurde, versuche bitte den nächsten Vorschlag.

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, musst du überprüfen, ob ein Problem mit deinem Grafikkartentreiber oder deinem Antivirenprogramm besteht.

Bei der Grafikkarte empfehlen wir dir, den Treiber zu deinstallieren und neu zu installieren, besonders, wenn du den Treiber kürzlich aktualisiert oder ein Windows-Update installiert hast. 

Wenn das Problem immer noch nicht behoben ist, konfiguriere bitte dein Antivirenprogramm wie in dem Link unten erläutert.

Wie du dein Antivirenprogramm so konfigurierst, dass es keine Probleme mit FM gibt

Wenn du diese Schritte befolgt hast, starte das Spiel neu und versuche es erneut. 

Wenn das Spiel immer noch am selben Punkt abstürzt, erstelle bitte einen Thread im FM19-Forum "Technische Probleme/Abstürze" ("Technical Issues/Crashes") unter Angabe der folgenden Informationen:

- Deiner DxDiag-Datei.
- Der Crash-Dump-Datei (diese Datei befindet sich standardmäßig unter C:\Benutzer\[Dein Windows-Benutzername]\Dokumente\Sports Interactive\Football Manager 2019\crash dumps 
- Der Speicherstand-Datei direkt vor Auftreten des Fehlers (diese Datei befindet sich standardmäßig unter folgendem Pfad: C:\Benutzer\[Dein Windows-Benutzername]\Dokumente\Sports Interactive\Football Manager 2019\games.
- Was genau du im Spiel gemacht hast, als es abgestürzt ist, beispielsweise während der Verarbeitung, während eines Matchs oder beim Betreten eines bestimmten Bildschirms (das können unterschiedlichste Dinge sein, wenn der Absturz völlig willkürlich erfolgt). 
- Wie viele Ligen du betreibst und wie groß die Datenbank ist. Wenn du innerhalb deines Speicherstands zu "FM" -> "Ligen hinzufügen/entfernen" gehst, siehst du, wie viele Spieler geladen sind. Bitte teile uns das mit.

Wenn wir diese Informationen haben, können wir dein Problem untersuchen und herausfinden, wodurch es verursacht wird. Je früher wir die Ursache finden, desto früher können wir dir helfen, eine Lösung für das Problem zu finden.

Wenn du beim Laden des Spiels eine Fehlermeldung erhältst, dass dem Spiel der Speicher ausgeht, kann das bedeuten, dass dein Speicherstand beschädigt ist. Bitte lies diesen Artikel

Wenn an irgendeinem Punkt während des Spiels eine Speicherwarnung erscheint, entferne alle individuellen Grafiken/Logos/Skins und anderen Ergänzungen, um zu sehen, ob das Problem dann weiterhin besteht.

Wenn das Problem danach nicht mehr auftritt, verursacht möglicherweise eine bestimmte Ergänzung einen Fehler. Du solltest sie daher nach und nach einzeln wieder hinzufügen, um herauszufinden, ob ein einzelnes Objekt das Problem ist. Wenn das Problem auch dann noch auftritt, wenn alle Ergänzungen entfernt wurde, versuche bitte den nächsten Vorschlag.

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn du alle diese Schritte ausgeführt hast und weiterhin Probleme auftreten, gehe bitte zum folgenden Bildschirm:

- FM -> Ligen hinzufügen/entfernen
- Sieh nach, wie viele Spieler in deinem Spiel geladen werden
- Wenn es über 50.000 Spieler sind und du ein 32-bit-Betriebssystem verwendest, hast du die empfohlene Grenze überschritten, dein Spiel kann nicht so viele Spieler unterstützen.

Wenn weiterhin Probleme bestehen, die du nicht lösen kannst, reiche bitte ein Support-Ticket ein.

Wenn dein System sich während des Speicherns ausgeschaltet hat oder abgestürzt ist, dann ist die Datei beschädigt und kann nicht repariert werden. Es kann auch sein, dass Speicherstände beschädigt werden, wenn das Spiel aus irgendeinem Grund automatisch geschlossen werden musste. 

Football Manager 2019 enthält eine Funktion zur automatischen Backup-Speicherung. In dem Ordner mit denen Speicherständen müsste es eine Datei namens "last save overwrite backup.fm" geben. Diese Datei ist eine Kopie des Speicherstands, den du zuletzt gespeichert hast. Bitte versuche zunächst, diese Datei zu laden.

Wenn das nicht funktioniert, kannst du nur versuchen, deinen Speicherstand über die Windows-Funktion "Vorgängerversionen wiederherstellen" wiederherzustellen. Diese Option ist standardmäßig nicht immer aktiviert, bei manchen Usern funktioniert sie also möglicherweise nicht.

Um das Feature zu nutzen, musst du zunächst deinen "Dokumente"-Ordner öffnen. Dort müsste sich ein Ordner namens "Sports Interactive" befinden. Öffne den Ordner "Football Manager 2019".

Öffne "Games" und rechtsklicke auf den Speicherstand, der sich nicht mehr laden lässt. Es öffnet sich ein Kontextmenü mit der Option "Vorgängerversionen wiederherstellen". Klicke die Option an. Es wird nun nach einer Vorgängerversion gesucht. Wenn eine solche Version gefunden wird, wird dir die Option "Wiederherstellen" angezeigt.

Wenn dir die Option nicht zur Verfügung steht, kannst du versuchen, im Internet ein Programm zur Dateiwiederherstellung zu suchen, mit dem du vielleicht eine Vorgängerversion des Speicherstands wiederherstellen kannst. Wir können kein bestimmtes Programm empfehlen, aber einige User hatten mit solchen Programmen Erfolg. 

Damit das Problem nicht wieder auftritt, raten wir dir dringend, in den Einstellungen im Spiel festzulegen, dass regelmäßig automatisch gespeichert wird (beispielsweise wöchentlich oder alle zwei Wochen), damit du für den Fall der Fälle immer ein aktuelles Backup hast. Außerdem solltest du sichergehen, dass dein Antivirenprogramm korrekt für FM und Steam konfiguriert ist.

Wenn beim Speichern des Spiels Schwierigkeiten auftreten, kannst du einige Dinge probieren, um zu versuchen, das Problem zu heben.

Wenn du dich innerhalb eines Speicherstands befindest, versuche zunächst einmal die Option FM -> "Speichern unter". Wähle im Speicherdialog nicht den den standardmäßig vorgegebenen Speicherort, sondern einen anderen Ort (beispielsweise den Desktop), und versuche, das Spiel zu speichern. Wenn du das Spiel dort speichern kannst, dann gibt es ein Problem mit dem Standardpfad der Sports Interactive-Dateien. Bitte lies folgenden Artikel: Ändern des Ordnerpfads

Wenn beim Speichern des Spiels weiterhin Probleme auftreten, liegt das möglicherweise daran, dass die GPU beim Speichern von Nvidia auf Intel wechselt. Im Lauf dieses Wechsels geht die Nvidia-GPU in den Schlafmodus über und antwortet nicht, wenn sie angesteuert wird. Du kannst deine Grafikkartenkonfiguration wie folgt ändern, um das Problem zu beheben:

- Rechtsklicke auf deinen Desktop und wähle "Nvidia-Systemsteuerung"
- Klicke auf "3D-Einstellungen verwalten"
- Wähle "Programmeinstellungen" und klicke dann unter "Wähle ein Programm zur Anpassung aus" das Dropdown-Menü an und wähle Football Manager 2019
- Wähle "Energieverwaltungsmodus"
- Wenn die Standardeinstellung "Optimale Energie" ist, stellen stattdessen "Beste Leistung bevorzugt" ein
- Klicke auf "Anwenden"

Dies sollte das Problem beim Speichern lösen. 

Wenn keiner dieser Tipps hilft, reiche bitte ein Support-Ticket ein, in dem du genau beschreibst, was du bisher schon alles versucht hast. Ein Mitglied unseres Kundendienstteams wird dann versuchen, dir zu helfen.

Wenn beim Start des Spiels eine XML-Fehlermeldung erscheint, solltest du die Ordner "Cache" und "Preferences" löschen, wie unter diesen Links beschrieben:

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen

Wenn du diese Schritte abgeschlossen hast, starte das Spiel.

Wenn weiterhin Probleme auftreten, solltest du das Spiel deinstallieren und neu installieren. Speicherstände bleiben davon unberührt.

Die folgenden Programme können manchmal Probleme verursachen, wenn FM ausgeführt wird. Du solltest sie daher deaktivieren/deinstallieren, um zu sehen, ob dein Problem dadurch behoben wird:

- Raptr Desktop App (Sometimes referred to as 'AMD Gaming Evolved')
- MSI Afterburner
- Riva Statistics Tuner
- EVGA Precision
- Toshiba DisplayLink
- openhardwaremonitor
- playstv client
- xsplit
- D3DGear

Rufe den folgenden Pfad auf: C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\common\Football Manager 2019

Unter Windows 7 und Windows 8.1
- Rechtsklicke auf die Verknüpfung zu FM.exe und wähle "Eigenschaften". 
- Wähle den Tab "Kompatibilität" und wähle den Kompatibilitätsmodus, indem du das Kästchen aktivierst. 
- Wähle dein aktives Betriebssystem (auf Windows 7 wählst du z. B. Windows 7). 

Unter Windows 10
- Rechtsklicke auf die Verknüpfung zu FM und wähle "Behandeln von Kompatibilitätsproblemen".

Versuche das Spiel erneut zu starten. Wenn weiterhin Probleme auftreten, reiche bitte ein Support-Ticket ein.

Wenn beim Versuch, das Spiel zu starten, diese Meldung erscheint, konfiguriere den Kompatibilitätsmodus für Steam, indem du diese Schritte befolgt:

Unter Windows 7 und 8.1

- Schließe Steam
- Rechtsklicke auf die Steam-Verknüpfung
- Klicke auf "Eigenschaften"
- Wähle das Register "Kompatibilität"
- Deaktiviere das Häkchen bei "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für"
- Klicke auf "OK" und starte dann Steam über dieselbe Verknüpfung
- Du kannst das Spiel jetzt ausprobieren

Unter Windows 10

- Schließe Steam
- Rechtsklicke auf die Steam-Verknüpfung
- Wähle "Behandeln von Kompatibilitätsproblemen" 
- Wenn Windows versucht hat, die Probleme zu beheben, wähle "Empfohlene Einstellungen testen"
- Du kannst das Spiel jetzt ausprobieren

Wird diese Fehlermeldung („Bei der Installation von Football Manager 19 ist ein Fehler aufgetreten (fehlende Anwendungskonfiguration“) bei der Installation des Spiels angezeigt, schließen Sie bitte Steam und löschen Sie folgende Datei:

C:\Program Files (x86)\Steam\appcache\appinfo.vdf

Starten Sie anschließend Steam und versuchen Sie erneut, das Spiel zu installieren.

Das liegt vermutlich daran, dass die Installation bzw. ein Update nicht vollständig abgeschlossen wurde.

Bitte überprüfe die Integrität deiner Football Manager-Spieldateien. Befolge dazu diese Anweisungen (auf Englisch):

Integrität von Spieldateien überprüfen.

Wenn du die Fehlermeldung "Steam wird bereits ausgeführt" erhältst, öffne deinen Task-Manager und überprüfe, ob bereits ein FM-Prozess geöffnet ist. Wenn das der Fall ist, klicke auf den Prozess und wähle [Task beenden], um ihn zu schließen. Wenn mehrere Instanzen von Football Manager 2019 geöffnet sind, schließe sie bitte alle. Starte danach das Spiel neu.

Wenn weiterhin Probleme auftreten, lies bitte die untenstehenden Vorschläge zur Problemlösung.

Zuerst solltest du das Thema "Steam läuft bereits" lesen: https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=8787-wyil-1543

Wenn du das Spiel zu schnell wieder startest, nachdem du es geschlossen hast, oder wenn du versehentlich mehrfach einen Doppelklick auf die Verknüpfung ausführst, registriert das System unter Umständen zwei ausgeführte Instanzen des Spiels. Wenn das der Fall ist, befolge bitte diese Schritte:

- Rechtsklicke auf deine Windows-Taskleiste (meistens am unteren Bildschirmrand zu finden)
- Klicke auf "Task-Manager"
- Gehe zum Tab "Prozesse"
- Sortiere die Liste alphabetisch, indem du auf "Name" klickst
- Suche nach fm.exe *32
- Klicke auf den Prozess, damit er ausgewählt wird, und klicke dann auf die Schaltfläche "Task beenden" in der rechten unteren Ecke
- Wiederhole diesen Vorgang für alle offenen Instanzen von fm.exe *32
- Schließe anschließend den Task-Manager und starte das Spiel wie gewohnt – und sei geduldig, während es lädt.

- Gehe zu "Start" > "Systemsteuerung" > "System" > "Erweiterte Systemeinstellungen" > "Erweitert > "Leistung" > "Datenausführungsverhinderung"
- Wähle "Datenausführungsverhinderung für alle Programme und Dienste mit Ausnahme der ausgewählten einschalten"
- Wähle "Hinzufügen", navigiere zu C:\Programme (x86)\Steam (oder deinem Steam-Verzeichnis) und füge Steam.exe zur Ausnahmeliste hinzu.

Außerdem musst du auf die gleiche Weise FM.exe hinzufügen.

Die Datei FM.exe befindet sich standardmäßig unter dem Pfad C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\common\Football Manager 2019

Wenn du beim Versuch, das Spiel zu starten, von Steam die Meldung „Steam-API kann nicht initialisiert werden" erhältst, liegt wahrscheinlich ein Konflikt vor.

Wir empfehlen dir, dein Antivirenprogramm zu konfigurieren oder zu entfernen. Bitte lies die Anweisungen, bevor du etwas unternimmst, damit dein System zu keiner Zeit ungeschützt bleibt.

Wenn die Meldung "Es ist ein Fehler beim Aktualisieren von Football Manager 2019 (Inhaltsdatei gesperrt)" oder "Fehler beim Schreiben auf die Festplatte" erscheint, solltest du Steam deinstallieren und neu installieren.

Bitte befolge dafür diese Anleitung: https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=9609-OBMP-2526

Wenn du viele Spiele über Steam installiert hast, solltest du vor Abschluss der Installation ein Backup vornehmen. Deinstalliere Football Manager. Speicherstände bleiben während der Deinstallation geschützt und werden überhaupt nur entfernt, wenn der User dies manuell selbst tut.

Eine Anleitung, wie du ein Backup von Steam-Dateien anlegen kannst, findest du hier: https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=8794-yphv-2033

Das passiert manchmal, wenn Steam oder FM von einem Antivirenprogramm blockiert werden. Um das Problem zu beheben, konfiguriere dein Antivirenprogramm so, dass es Steam und das Spiel nicht länger stört.

Wenn du danach eine Nachricht erhältst, dass eine "Inhaltsdatei gesperrt" ist, lies bitte den folgenden Artikel: https://community.sigames.com/faq/football-manager-2019/183_technical-support/186_pc/user-receives-content-file-locked-steam-error-message-or-disk-write-error-r682/

Wenn du das Spiel startest und keine Schaltflächen anklicken kannst, versuche bitte Folgendes:

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn weiterhin Probleme auftreten, reiche bitte hier ein Support-Ticket ein: https://support.sega.co.uk/hc/de/requests/new. Bitte mache dabei möglichst detaillierte Angaben und zähle auch auf, welche Problemlösungen du bereits probiert hast, damit wir dir möglichst gut helfen können.

Wenn das Spiel sich aufhängt oder abstürzt, wenn du versuchst, mit Alt + Tab das Fenster zu wechseln oder zum Desktop zu minimieren, versuche bitte deinen Grafikkartentreiber neu zu installieren.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, solltest du in den Einstellungen im Spiel die Anzeige von "Vollbild" auf "Fenstermodus" ändern.

Wenn auch das nicht hilft, kannst du versuchen, das Steam-Overlay zu deaktivieren. Bitte gehe dazu wie folgt vor:

Deaktivieren des Steam-Overlays:

Öffne in Steam im Menü "Steam" den Punkt "Einstellungen". Klicke auf den Tab "Im Spiel". Stelle sicher, dass das Häkchen bei "Steam Overlay im Spiel aktivieren" nicht gesetzt ist.

Wenn dein Spiel einfriert oder nach dem Start nur noch ein schwarzer Bildschirm zu sehen ist, führe bitte diese Schritte aus:

- Rufe den folgenden Pfad auf: C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\common\Football Manager 2019
- Rechtsklicke auf FM.exe
- Klicke auf "Als Administrator ausführen"

Wenn das nicht hilft, versuche bitte Folgendes:

Wenn du eine Nvidia-Grafikkarte verwendest, versuche das GeForce Experience-Overlay zu deaktivieren wie hier gezeigt: http://nvidia.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4228/~/disabling-the-geforce-experience-share-in-game-overlay

Wenn das nicht hilft, führe bitte folgende Schritte aus:

- Öffne Steam und gehe in deine Bibliothek
- Rechtsklicke auf Football Manager 2019 -> Eigenschaften -> Allgemein -> Startoptionen festlegen
- Tippe folgenden Text in das Fenster: --no_exclusive_fullscreen
- Klicke auf OK, schließe das Fenster und starte FM19 über Steam

Das Spiel startet dadurch in einem maximalen randlosen Fenstermodus und das Problem sollte nicht mehr auftreten.

Wenn du beim Start des Spiels die Meldung erhältst "fm.exe enthält einen Virus", ist das eine Falschpositivmeldung des Antivirenprogramms und kann ignoriert werden. Unter Umständen hilft es, deine Virendefinitionensoftware zu aktualisieren, aber bis der Entwickler der Antivirensoftware seine Software aktualisiert, kann die Meldung weiter erscheinen.

FM.exe enthält keinen Virus.

Wenn du das Programm wegen dieser Nachricht nicht starten kannst, öffne dein Antivirenprogramm und füge FM.exe zu deinen Ausnahmen hinzu. Wenn du dir nicht sicher bist, wie das geht, besuche bitte die Website deines Antivirenprogramms und suche dort nach einer detaillierten Anweisung.

Wenn deine Speicherstände beim Ladeversuch nicht in Football Manager 2019 angezeigt werden, sie aber unter dem standardmäßigen Dateipfad vorhanden sind (C:\Benutzer\<DEIN WINDOWS-BENUTZERNAME>\Dokumente\Sports Interactive\Football Manager 2019\games), dann wird die Datei-Endung .fm nicht korrekt angelegt. Wenn du die Datei umbenennst und am Ende .fm ergänzt, müsstest du den Speicherstand laden können.

Damit das in Zukunft nicht mehr geschieht, kannst du entweder alle Controller entfernen, die an dein System angeschlossen sind, oder Controller deaktivieren, die für FM verwendet werden. Eine Anleitung zur Deaktivierung findest du hier:

- Starte bei angeschlossenem Controller Steam und wechsle in den "Big-Picture-Modus" (indem du auf das Symbol in der oberen rechten Ecke von Steam klickst).
- Wenn du im Big-Picture-Modus bist, gehe zu deiner Bibliothek und klicke auf FM2019.
- Wähle im linken Fenster "Spiel verwalten"
- Unter den Einstellungen befinden sich auch "Controlleroptionen". Deaktiviere hier den Controller.
- Bestätige deine Änderungen und verlasse den Big-Picture-Modus.

Wenn dein Mauszeiger im Spiel nicht zu sehen ist, probiere bitte Folgendes:

Führe zunächst die folgenden drei Schritte in der angegebenen Reihenfolge aus.

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, versuche bitte, das Spiel im Fenstermodus zu starten. Bitte befolge dafür diese Anleitung:

- Öffne Steam und gehe in deine Bibliothek
- Rechtsklicke auf Football Manager 2019 -> Eigenschaften -> Allgemein -> Startoptionen festlegen
- Tippe folgenden Text in das Fenster: -small_screen -windowed
- Klicke auf OK, schließe das Fenster und starte FM18 über Steam

Außerdem solltest du sichergehen, dass dein Grafikkartentreiber aktuell ist.

Wenn dein Mauszeiger sich unkontrolliert oder eigenständig bewegt, liegt das vermutlich daran, dass ein weiterer Controller angeschlossen ist.

Um das Problem zu beheben, kannst du entweder alle Controller entfernen, die an dein System angeschlossen sind, oder Controller deaktivieren, die für FM verwendet werden. Eine Anleitung zur Deaktivierung findest du hier:

- Starte bei angeschlossenem Controller Steam und wechsle in den "Big-Picture-Modus" (indem du auf das Symbol in der oberen rechten Ecke von Steam klickst).
- Wenn du im Big-Picture-Modus bist, gehe zu deiner Bibliothek und klicke auf FM2019.
- Wähle im linken Fenster "Spiel verwalten"
- Unter den Einstellungen befinden sich auch "Controlleroptionen". Deaktiviere hier den Controller.
- Bestätige deine Änderungen und verlasse den Big-Picture-Modus.

Wenn das Spiel sehr langsam ausgeführt wird, versuche bitte Folgendes:

Entferne zunächst alle individuellen Logos/Grafiken/Skins usw., um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn das nicht der Fall ist, versuche die folgenden Dinge in der angegebenen Reihenfolge:

"Cache"- und "Preferences"-Ordner löschen
Integrität von Spieldateien überprüfen
Stelle sicher, dass dein Antivirenprogramm Steam und FM nicht stört

Wenn du diese Schritte ausgeführt hast und weiterhin Probleme bestehen, wende dich bitte an unser Kundendienstteam.

Bitte mache dabei möglichst detaillierte Angaben und zähle auch auf, welche Problemlösungen du bereits probiert hast, damit wir dir möglichst gut helfen können.

- Stelle sicher, dass Steam verbunden und im Online-Modus ist, nicht im Offline-Modus.

- Klicke im Header auf "Steam" und wähle "Einstellungen"

 steam_cloud_1.jpg

Stelle im Tab "Cloud" sicher, dass die Option "Steam-Cloud-Synchronisation für alle unterstützten Anwendungen aktivieren" eingeschaltet ist.

Steam_cloud_2.jpg

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 9 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk