Folgen

Dawn of War II: Retribution™ - Häufig gestellte Fragen

Frage: Ich habe einen Kommandanten und eine Schwierigkeitsstufe für die Kampagne gewählt, aber das Feld „Fortfahren“ ist noch ausgegraut. Warum?

Antwort: Geben Sie im Feld „Kampagnennamen eingeben“ einen Namen für Ihre Kampagne ein. Daraufhin können Sie auf das Feld „Fortfahren“ klicken. [Mindestens 5 Leute haben diese Frage im Chat gestellt. Kein Witz.]

Frage: Wie wähle ich die alte Karte für „Der letzte Widerstand“?

Antwort: Um auf „Der letzte Widerstand“ zuzugreifen, wählen Sie zunächst Ihren Helden und Ihre Ausrüstung aus und wechseln dann zum Fenster „Spiel finden“. Bevor Sie suchen, klicken Sie auf die Dropdown-Box links in der Mitte des Bildschirms. „Das blutige Kolosseum“ ist die alte Karte für „Der letzte Widerstand“, „Der Amboss von Khorne“ ist die neue.

Frage: Ich habe Dawn of War II und/oder Chaos Rising im Multispielermodus gespielt. Muss ich jetzt alle meine Armeen nochmal durch die Ränge verbessern?

Antwort: Sie können Ihre Multispieler- und „Der letzte Widerstand“-Ränge entweder von originalen Dawn of War II oder Chaos Rising importieren. Wählen Sie dazu im Hauptmenü „Optionen“ und anschließend „Statistik importieren“.

Warum wurde mein Rang aus Dawn of War II/Chaos Rising nicht korrekt importiert?

Falls in Retribution Ihr Dawn of War II-/Chaos Rising-Rang nicht importiert wird, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte:

1.) Starten Sie Chaos Rising bzw. das originale Dawn of War II.

2.) Starten Sie ein Ranglistenspiel in einem beliebigen Modus oder eines beliebigen Typs.

3.) Beenden Sie das Spiel (entweder indem Sie es abbrechen oder normal abschließen).

4.) Stellen Sie sicher, dass Ihre Statistiken mit den aktuellsten Siegen oder Niederlagen aktualisiert wurden.

5.) Starten Sie Retribution und importieren Sie Ihre Statistiken erneut.

Zum Importieren der Statistiken steht im Optionsmenü das Feld „Statistik importieren“ zur Verfügung. Ränge von Multispielerspielen und „Der letzte Widerstand“ werden nur von Chaos Rising/Dawn of War II zu Retribution übertragen, nicht jedoch von Retribution zu Chaos Rising/Dawn of War II. Importierte Ränge enthalten keine Infos über Siege/Niederlagen, absolvierte Spiele usw.

  • Beispiel:

o   Chaos Rising-Rang ist 20, Retribution Rank ist 2: Rang in Retribution wird auf 20 aktualisiert.

o   Chaos Rising-Rang ist 3, Retribution-Rang ist 15: Rang in Retribution bleibt 15.

Warum lässt sich die „Ultra“-Grafikeinstellung nicht aktivieren? 

Die Grafikeinstellung „Ultra“ kann nur auf 64-Bit-Systemen aktiviert werden. Es ist zwar möglich, mithilfe des Windows 3GB-Switch die „Ultra“-Einstellung zu erzwingen, doch es wird ausdrücklich davon abgeraten, da dies zu Leistungseinbußen im Spiel führt.

Ich kann nur niedrige Grafikeinstellungen benutzen.  Es lässt sich keine bessere Option wählen. Warum?

Dieses Problem betrifft in der Regel Spieler, die Windows Vista nutzen. Sie können das Problem lösen, indem Sie Vista SP1 installieren. Dadurch wird auf manchen Computern die Gesamtleistung des Spiels optimiert.

Das Spiel stürzt ab und es wird die Fehlermeldung „[Failed to create dump file: ''(error 183)]“ angezeigt. Was muss ich in diesem Fall tun? 

Die Meldung deutet wahrscheinlich darauf hin, dass die Spieleinstellungen zu hoch sind. Führen Sie das Spiel mit niedrigeren Einstellungen aus.   

So aktivieren Sie Eyefinity™ 

Um die Eyefinity-Unterstützung zu aktivieren, führen Sie die folgenden Schritte durch:

1.) Rufen Sie das AMD Control Center auf und stellen Sie sicher, dass Eyefinity korrekt konfiguriert ist.

2.) Öffnen Sie die Datei „configuration.lua“ (diese befindet sich normalerweise im Verzeichnis \Dokumente\Spiele\Dawn of War II - Retribution\Settings\configuration.lua)

3.) Suchen Sie nach dem Wert „verticalmonitorcount“ und ändern Sie den Wert auf die Anzahl der Monitore, die Sie vertikal nutzen.

4.) Suchen Sie nach dem Wert „horizontalmonitorcount“ und ändern Sie den Wert auf die Anzahl der Monitore, die Sie horizontal nutzen.

5.) Starten Sie das Spiel und wählen Sie eine angemessene Auflösung. (Diese wird normalerweise automatisch eingestellt.)

So verwenden Sie eigene Abzeichen

Im Spiel werden die Formate .PNG und .DDS unterstützt, Maximalgröße 128x128; 56 KB. In beiden Formaten wird Transparenz unterstützt. Passt das Format nicht, wird das Bild nicht in den Armeefärber geladen.

Falls Sie nicht mit Bildformaten vertraut sind: Für das Format „PNG“ gibt es die meisten Tools im Netz. Mit Adobe Photoshop können Sie PNG-Dateien erstellen und das Programm GIMP ist eine kostenlose Alternative.

Eigene Abzeichen können im Verzeichnis \Dokumente\Spiele\Dawn of War II - Retribution Beta\Badges\ abgelegt werden (der exakte Pfad variiert je nach verwendetem Betriebssystem)

Ich habe Probleme, das Spiel mit Steam zu starten

Falls das Spiel vor dem Start abstürzt oder andere Probleme beim Starten auftreten, überprüfen Sie bitte Ihre lokalen Steam-Spieldateien, bevor Sie ein Problem melden.

1.) Rechtsklicken Sie in Ihrer Bibliothek auf Retribution.

2.) Wählen Sie „Eigenschaften“.

3.) Wählen Sie den Reiter „Lokale Dateien“ und klicken Sie dann auf „Spieldateien auf Fehler überprüfen“.

4.) Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist und starten Sie anschließend das Spiel neu.

Retribution als eigenständiges Spiel spielen

Retribution ist ein eigenständiger Titel und nicht mit Chaos Rising oder dem Basisspiel kompatibel. Das bedeutet, dass Spieler, die Dawn of War II und/oder Chaos Rising haben, aber nicht Retribution besitzen, keine Spielmodi (Mehrspieler, kooperativ, Der letzte Widerstand) mit Spielern spielen können, die zwar Retribution, aber keine der vorherigen Titel besitzen.  Gespeicherte Kampagnenspiele von Dawn of War II/Chaos Rising können nicht in Retribution importiert werden und umgekehrt.

  • Chaos Rising kann mit Dawn of War II gespielt werden und umgekehrt.
  • Retribution kann mit Retribution gespielt werden.
  • Chaos Rising kann nicht mit Retribution gespielt werden und umgekehrt.
  • Dawn of War II kann nicht mit Retribution gespielt werden und umgekehrt.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk