Folgen

Das Spiel stürzt ab/funktioniert nicht/startet nicht: Problembehebungen

(WICHTIG) Vorabmaßnahmen: 

1. Führen Sie Ihr Antivirenprogramm aus, um sicherzustellen, dass der Computer keine Viren hat.

2. Da dieses Spiel über Steam aktualisiert wird und nicht funktioniert, wenn Steam nicht installiert ist, wird es normalerweise im Steam-Ordner installiert - dies ist der standardmäßige Vorgang.


3. Bitte beachten: Wenn KEINE ANWENDUNGEN IM HINTERGRUND AKTIV SIND, kein Browser geöffnet und kein Antivirenprogramm aktiv ist, kann sichergestellt werden, dass beim Installieren/Herunterladen des Spiels oder Teilen davon keine Dateien beschädigt werden (dies kann manchmal passieren). Daher bitte beim Ausführen der folgenden Schritte Antivirenprogramme deaktivieren und alle aktiven Programme schließen.
 Beachten Sie bitte, dass Ihr Computer nicht vor Viren geschützt ist, wenn Sie Ihr Antivirenprogramm deaktivieren. Beim Aufrufen von Webseiten ohne aktiven Virenschutz kann es daher zu einem Virenbefall kommen, bei dem Ihr Computer unter Umständen beschädigt wird.

Hinweis: Schließen Sie nach dem Ausprobieren jeder Lösung das Spiel, bevor sie die nächste Lösung versuchen.

Maßnahmen:

1. Grafik- und Soundtreiber aktualisieren

2. Antivirenprogramm und die Windows-Firewall deaktivieren

3. Spieldateien auf Fehler überprüfen

4. Sprache ändern

5. Ordner umbenennen

6. Installierte Mods überprüfen

7. Datei „fx cache“ löschen

8. Lobotomy durchführen

9. Deaktivieren Sie jegliche Programme, die das Ausführen des Spiels oder von Steam beeinträchtigen könnten. Falls Sie informiert werden, dass Sie einen virtuellen Treiber oder einen „Q:“- Treiber haben, bedeutet dies normalerweise, dass Sie diese deaktivieren müssen. (siehe Steam-Link: https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=9828-SFLZ-9289&l=german)
10.
Aktivieren Sie nach Durchführung aller erforderlichen Maßnahmen Ihr Antivirenprogramm und testen Sie anschließend, ob das Spiel funktioniert und das Problem behoben wurde.
11. 
(Nur für Probleme mit dem Startprogramm) Falls sich das Problem mit diesen Maßnahmen nicht lösen lässt, lesen Sie bitte den FAQ-Abschnitt zum Thema Probleme beim Starten des Spiels.

Falls keine dieser Lösungen hilft, benötigen wir weitere Informationen über Ihr System. 
Bitte erstellen Sie einen Thread in diesem Bereich des Forums und geben sie folgende Informationen an:


a. Ihre DxDiag-Informationen. Wir benötigen diese, um zu ermitteln, warum es zu Konflikten mit den aktuellsten Patches und dem zum Spielen verwendeten Computer kommt. Für eine einfache Anleitung zum Aufrufen der DxDiag-Informationen klicken Sie hier

b. Verwenden Sie einen Laptop oder einen Desktop-Computer?

c. Die Datei „preferences.script.txt“. Diese finden Sie, indem Sie den Windows Explorer öffnen und im Eingabefeld oben Folgendes einfügen: %AppData%\Roaming\The Creative assembly\Rome2\scripts

d. Die Speicherabbilddatei. Falls das Spiel lädt und dann abstürzt, wird eine Speicherabbilddatei (.mdmp) generiert. Eine Anleitung zum Aufrufen dieser Datei finden Sie hier hier.

1. Lesen Sie Bitte den FAQ-Abschnitt zum Thema Aktualisieren von Grafiktreibern

2. Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm und die Windows-Firewall.
- Deaktivieren Sie gegebenenfalls Ihr Antivirenprogramm. Beachten Sie bitte, dass Ihr Computer nicht vor Viren geschützt ist, wenn Sie Ihr Antivirenprogramm deaktivieren. Beim Aufrufen von Webseiten ohne aktiven Virenschutz kann es daher zu einem Virenbefall kommen, bei dem Ihr Computer unter Umständen beschädigt wird.
- Deaktivieren Sie auch Ihre Windows-Firewall.
- Starten Sie das Spiel.

3. Überprüfen Sie die Spieldateien auf Fehler.
- Öffnen Sie Steam, wählen und rechtsklicken Sie auf Total War: Rome 2.
- Wählen Sie „Eigenschaften“.
- Wählen Sie den Reiter „Lokale Dateien“.
- Wählen Sie „Spieldateien auf Fehler überprüfen“.
- Klicken Sie nach Abschließen dieses Vorgangs auf „OK/Fertig“.
- Verlassen und schließen Sie Steam.
- Starten Sie Steam.
- Falls Sie automatisch bei Ihrem Konto angemeldet werden, melden Sie sich ab.
- Melden Sie sich bei Ihrem Steam-Konto an.
- Starten Sie das Spiel.

4. Ändern Sie die Sprache:
- Starten Sie Steam.
- Rufen Sie Ihre Spielbibliothek auf und suchen Sie „Rom 2“.
- Rechtsklicken Sie in der Spieleliste auf „Total War: Rome 2“ (auf der linken Seite des Steam-Fensters).
- Wählen Sie „Eigenschaften“.
- Wählen Sie den Reiter für „Sprache“.
- Wählen Sie eine beliebige andere Sprache, beispielsweise Französisch.
- Schließen Sie Steam und starten Sie es erneut.
- Führen Sie erneut „Spieldateien auf Fehler überprüfen“ aus.
- Kehren Sie zurück zum Bereich zum Ändern der Sprache, wie oben beschrieben.
- Ändern Sie die Sprache wieder zu ihrer Wunschsprache
- Starten Sie das Spiel.

5. Benennen Sie den Ordner um.
- Öffnen Sie den Windows Explorer und fügen Sie im Eingabefeld oben Folgendes ein: 
%AppData%\Roaming\The Creative assembly
- Benennen Sie den Attila-Ordner beliebig um.
- Starten Sie das Spiel.
- Wird das Problem auf diese Weise nicht behoben, benennen Sie den Order wieder in „Rom 2“ um.

6. Prüfen Sie, ob Mods installiert sind.
- Lesen Sie das Thema So überprüfen Sie ob Mods installiert sind, um zu erfahren, wie Sie sicherstellen, dass keine Mods installiert sind. Mods können unter Umständen Konflikte mit dem Spiel erzeugen und Abstürze verursachen.

7. Löschen Sie die Datei „fx_cache“.
- Öffnen Sie den Windows Explorer und fügen Sie im Eingabefeld oben Folgendes ein: 
%AppData%\Roaming\The Creative assembly\Rome2
- Suchen Sie „fx_cache“ und löschen Sie den gesamten Inhalt.
- Starten Sie das Spiel.

8. Lobotomy-Lösung
- Öffnen Sie den Windows Explorer und fügen Sie im Eingabefeld oben Folgendes ein: 
%AppData%\Roaming\The Creative assembly\Attila
- Falls Sie gespeicherte Spiele haben, die Sie gern behalten möchten, kopieren Sie diese aus den Spielordnern in einen anderen Ordner, bevor Sie fortfahren.
- Lesen Sie die FAQ-Seite zu Lobotomy-Lösungen
- Folgen Sie den Schritten einer „Light Lobotomy“
- Falls dies nicht hilft, führen Sie bitte eine „Full Lobotomy“ aus

Das Spiel ist abgestürzt und ich lande auf dem Desktop

Falls ein Absturz zum Desktop auftritt, fügen Sie Ihrem Bericht eine Kopie Ihrer .mdmp-Datei bei. (BENENNEN SIE DIESE DATEI NICHT UM)

Anleitung:

• Die für den Bericht erforderliche Datei lässt sich auf Ihrem Computer abrufen:

- C:\Programme (x86)\Steam\steamapps\common\Total War Rome II
- Es handelt sich um eine .mdmp-Datei.[/SIZE]
• Eine solche Datei sollte bei jedem Absturz vorhanden sein. (Schicken Sie uns bitte die aktuellste Datei.)
• Packen Sie sie als .zip-Datei, um sie im Forum hochzuladen.

(Hinweis: Die Absturz-Minidump-Datei hat normalerweise das Format „rome2_[Build.Number]_crash_[date][random]")

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 14 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk