Folgen

Probleme mit Grafikeinstellungen

Falls beim Anpassen einer Grafikoption das Spiel abstürzt, können sie diese auch manuell ändern.

Dazu ist es erforderlich, Informationen in der Datei „preferences.script.txt“ anzupassen. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um diesen Vorgang korrekt durchzuführen:

WICHTIGER HINWEIS: Schließen Sie vor dem Bearbeiten von Spieldateien bitte das Spiel vollständig. 

Suchen Sie zunächst die Datei „preferences.script.txt“:

So rufen Sie die Datei „preferences.script.txt“ auf:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, klicken Sie in das Feld „Programme/Dateien durchsuchen“ und geben Sie den Text „Ausführen“ ein.
  • Das Fenster „Ausführen“ wird angezeigt. Geben Sie den Text „appdata“ ein.
  • Der Ordner „AppData“ wird geöffnet.
  • Öffnen Sie den Ordner „Roaming“.
  • Öffnen Sie den Ordner „The Creative Assembly“.
  • Öffnen Sie den Ordner „Attila“.
  • Öffnen Sie den Ordner „Scripts“.
  • Öffnen Sie die Datei „preferences.script.txt“.


In der geöffneten Datei „preference.script.txt“ (es handelt sich um eine Textdatei) müssen Sie die jeweils richtige Zeile bearbeiten, um die gewünschte Grafikeinstellung zu ändern:

HINWEIS: Falls Sie die Datei modifizieren und anschließend testen möchten, erstellen Sie bitte vor jeglichen Änderungen eine Kopie der ursprünglichen Datei, da The Creative Assembly keine Verantwortung für Probleme und Schäden übernehmen kann, die durch das Modifizieren von Spieldateien entstehen.

- So ändern Sie die Bildschirmauflösung des Spiels:

  • Suchen Sie die folgenden Zeilen: („1920“ und „1080“ sind Beispielwerte. Die Werte für Ihr System können abweichen.)

 Ursprünglich gepostet von Auflösung

x_res 1920; # x_res <int32>, Fixed window width #
y_res 1080; # y_res <int32>, Fixed window height #

  • Ändern Sie Sie die Auflösungswerte wie gewünscht.
  • Speichern Sie die Datei, indem Sie die Tasten „Strg“ und „S“ auf Ihrer Tastatur gleichzeitig drücken.
  • Schließen Sie die Datei und starten Sie das Spiel, um zu überprüfen, ob die Änderungen wie gewünscht übernommen wurden.

- So wechseln Sie vom Vollbildmodus zum Fenstermodus oder umgekehrt:

  • Suchen Sie die folgende Zeile:

 Ursprünglich gepostet von Vollbild-/Fenstermodus

gfx_fullscreen true; # gfx_fullscreen <bool>, Run the application in fullscreen or not #

  • Ändern Sie den Text „true“ zu „false“, um das Spiel im Fenstermodus zu spielen. Schreiben Sie „true“, um im Vollbildmodus zu spielen. (Benutzen Sie die Werte „true“ oder „false“, nicht das Gegenteil des Gewünschten.)
  • Speichern Sie die Datei, indem Sie die Tasten „Strg“ und „S“ auf Ihrer Tastatur gleichzeitig drücken.
  • Schließen Sie die Datei und starten Sie das Spiel, um zu überprüfen, ob die Änderungen wie gewünscht übernommen wurden.

- So ändern Sie die Option „Unlimited Video Memory“ (uneingeschränkter Videospeicher):

  • Suchen Sie die folgende Zeile:

 Ursprünglich gepostet von Uneingeschränkter Videospeicher

gfx_unlimited_video_memory true; # gfx_unlimited_video_memory <bool>, Enable unlimited video memory allocation #

  • Ändern Sie den Text „true“ zu „false“, um die Option für uneingeschränkten Videospeicher zu deaktivieren. Mit „true“ wird die Option aktiviert. (Benutzen Sie die Werte „true“ oder „false“, nicht das Gegenteil des Gewünschten.)
  • Speichern Sie die Datei, indem Sie die Tasten „Strg“ und „S“ auf Ihrer Tastatur gleichzeitig drücken.
  • Schließen Sie die Datei und starten Sie das Spiel, um zu überprüfen, ob die Änderungen wie gewünscht übernommen wurden.

Beachten Sie, dass durch Deaktivieren dieser Option die Grafikeinstellungen verschlechtert werden können. Falls die Grafikqualität nicht Ihren Erwartungen entspricht, führen Sie das Spiel mit aktivierter Option für uneingeschränkten Videospeicher aus.

- So ändern Sie die Option „VSync“:

  • Suchen Sie die folgende Zeile:

 Ursprünglich gepostet von VSync

gfx_vsync false; # gfx_vsync <bool>, vertical synchronization #

  • Ändern Sie den Text „false“ zu „true“, um die Option „VSync“ zu aktivieren. Mit „false“ deaktivieren Sie die Option. (Benutzen Sie die Werte „true“ oder „false“, nicht das Gegenteil des Gewünschten.)
  • Speichern Sie die Datei, indem Sie die Tasten „Strg“ und „S“ auf Ihrer Tastatur gleichzeitig drücken.
  • Schließen Sie die Datei und starten Sie das Spiel, um zu überprüfen, ob die Änderungen wie gewünscht übernommen wurden.

Falls weiterhin Probleme mit den Grafikeinstellungen bestehen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung und teilen Sie uns so viele Informationen wie möglich mit, beispielsweise welchen Abschnitt dieser FAQ Sie befolgt haben. Fügen Sie Ihrem Bericht Ihre DxDiag-Informationen bei.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk