Folgen

Company Of Heroes 2 - Grafikkarten Treiber Aktualisieren

  • Um die bestmögliche Performance für Company of Heroes 2 zu erreichen, stellen Sie bitte sicher, dass alle bisher erschienenen Updates (Windows Update)  auf Ihrem System installiert sind.
  • Falls Sie eine NVIDIA Grafikkarte besitzen, empfehlen wir Ihnen auf folgende Seite zuzugreifen um alle aktuellen Treiber für die Karte zu erhalten, falls diese nicht schon installiert sind: http://www.nvidia.de/Download/Scan.aspx?lang=de
  • Falls Sie eine Legacy  AMD Radeon HD 4000, 3000 oder 2000 Grafikkarte besitzen, müssen Sie zuerst den derzeitigen Treiber deinstallieren und anschließend den 13.4 Beta oder einen aktuelleren Treiber installieren.

WICHTIG: Bitte deinstallieren Sie Ihre komplette AMD Software und starten Sie Ihren Computer neu, bevor Sie die neuen Treiber installieren. Ohne eine vorherige Deinstallation der alten Treiber, kann es zu Problemen mit dem Aufspielen der neuen kommen.

Die Treiber finden Sie hier:

http://support.amd.com/us/gpudownload/windows/legacy/Pages/legacy-radeonaiw-vista32.aspx
für 32bit Betriebs-Systeme

http://support.amd.com/us/gpudownload/windows/legacy/Pages/legacy-radeonaiw-vista64.aspx
für 64bit Betriebs-Systeme

Nutzer des  AMD Crossfire Systems sollten den Multi-GPU Support für Company of Heroes 2 in Ihrem Profil ausschalten.  Bitte laden Sie folgendes Profil herunter um eine Verbesserung der Stabilitität und Performance zu erhalten:

http://sites.amd.com/us/game/downloads/Pages/crossfirex-app-profiles.aspx

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk