Folgen

PC Windows - Manuelle Installation Eines Steam Spiels Von Der Disc

Um ein Steam-Spiel manuell von der Disc zu installieren, sollten Sie bitte folgende Schritte durchführen:

Wichtig: Es kann passieren, dass Sie eine sehr große Menge an Daten auf Ihren Computer kopieren müssen. Bevor Sie fortfahren sollten Sie sicherstellen, dass genügen freier Festplattenspeicher zur Verfügung steht. 

Schritt 1: Temporäres deaktivieren Ihrer Anti-Viren und Firewall Software:

1.  Vom Windows Desktop aus drücken Sie bitte auf der Tastatur die Windows Taste (Taste mit dem Microsoft Logo) und die Taste R gleichzeitig, um das Ausführen Fenster zu öffnen.

2. Tippen Sie nun die das Wort msconfig ein und klicken Sie dann auf OK.

3. Klicken Sie auf die Reiterkarte Dienste und entfernen Sie dann sämtliche Haken bei Diensten die mit Ihrer Anti-Viren und Firewall Software zutun haben.

4. Wählen Sie nun den Autostart Reiter aus.

5.  Entfernen Sie dann sämtliche Haken bei Diensten die mit Ihrer Anti-Viren und Firewall Software zutun haben.

6. Starten Sie Ihren Computer neu.

 

Schritt 2: Eine „Dekstop-Installation“ ausführen.

1.  Erstellen Sie einen neuen Ordner auf Ihrem Desktop (machen Sie hierzu einen Rechtsklick in einem freien Bereich auf Ihrem Desktop und wählen dann „Neu“ und als nächstes „Ordner“).

2. Legen Sie die Disc in Ihre CD/DVD-Laufwerk (schließen Sie sämtliche Autostart Fenster).

3. Öffnen Sie Ihren Arbeitsplatz/Computer (Windows Taste + E unter Windows 8) und lokalisieren Sie Ihr CD/DVD-Laufwerk.

4. Machen Sie einen Rechtsklick auf Ihr Laufwerk und wählen dann „Öffnen“ aus.

5. In dem nun geöffneten Fenster klicken Sie einmal in die freie Fläche und drücken auf der Tastatur dann die Tasten STRG + A und dann STRG + C um die kompletten Inhalte der Disc zu kopieren.

6. Öffnen Sie nun den zu erst erstellen neuen Ordner und klicken ebenfalls in die freie Fläche. Nun drücken Sie auf der Tastatur die Tasten STRG + V gleichzeitig um die Dateien der Disc in den neuen Ordner einzufügen.

7. Sollten mehrere Discs vorhanden sein, so wiederholen Sie diesen Schritt mit allen Disc Inhalten in diesen gleichbleibenden Ordner.

8. Entfernen Sie nun die Spiel Discs aus Ihrem Laufwerk.

9. Sollten Sie bereits über einen Steam Account verfügen, so starten Sie bitte die Steam Software und melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch kein Steam Account haben, so landen Sie sich bitte den Steam Client herunter und erstellen Sie sich dort einen Account. Bitte bewahren Sie die verwendete E-Mail Adresse und Benutzerinformationen gut auf.

10. Lokalisieren Sie die Installations-Anwendung die normalerweise als run.exe, install.exe oder setup.exe benannt ist.

11. Klicken Sie mit der Rechten Maustaste auf diese Datei und wählen dann „als Administrator ausführen“ und folgen dann den Anweisungen der Installation.

12. Klicken Sie doppelt auf die Installations-Datei und folgen Sie den Anweisungen die Ihnen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Es sollte eine Meldung erscheinen, dass Sie sich in Ihren Steam Account einloggen sollen. Wenn Sie nun gefragt werden, wie Sie die das Spiel installieren möchten wählen Sie bitteLokal oder Disc aus.

13. Erlauben Sie dem Steam Client, dass er das Spiel herunterladen darf und sämtliche Updates, Patches oder DLC’s herunterladen kann.

14. Sobald die Installation abgeschlossen wurde können Sie den Ordner mit den Dateien die Sie dort von der Disc eingefügt haben löschen.


Schritt 3: Wiederaktivieren Ihrer Anti-Viren und Firewall Software

1.  Vom Windows Desktop aus drücken Sie bitte auf der Tastatur die Windows Taste (Taste mit dem Microsoft Logo) und die Taste R gleichzeitig, um das Ausführen Fenster zu öffnen.

2. Tippen Sie nun die das Wort msconfig ein und klicken Sie dann auf OK.

3. Klicken Sie auf die Reiterkarte Dienste und setzen Sie dann sämtliche Haken bei Diensten die mit Ihrer Anti-Viren und Firewall Software zutun haben.

4. Wählen Sie nun den Autostart Reiter aus.

5.  Setzen  Sie dann wieder sämtliche Haken bei Diensten die mit Ihrer Anti-Viren und Firewall Software zutun haben.

6. Starten Sie Ihren Computer neu.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk