Folgen

Einen DxDiag-Bericht erstellen

Um einen DirectX Diagnose Report zu erstellen, sollten Sie bitte die nachfolgenden Schritte beachten:

1.  Vom Windows Desktop aus drücken Sie bitte auf der Tastatur die Windows Taste (Taste mit dem Microsoft Logo) und die Taste R gleichzeitig, um das Ausführen Fenster zu öffnen.

2. Tragen Sie bei Öffnen nun dxdiag ein und klicken dann auf OK.


 
Anmerkung: Sollten Sie gefragt werden, ob geprüft werden soll ob die Treiber digital signiert sind, klicken Sie bitte auf NEIN.

3. Wenn sich nun das DirectX Diagnose Programm geöffnet hat, klicken Sie bitte auf „Alle Informationen speichern“ in der unteren rechten Ecke.

4. In dem Speichern unter Fenster wird angegeben wohin diese Datei gespeichert werden soll (Am einfachsten ist es die Datei auf dem Desktop oder einem leicht zugänglichen Ordner zu speichern). Wenn Sie einen entsprechenden Ordner gewählt haben klicken Sie bitte auf Speichern.

5.  Bitte fügen Sie diese gespeicherte dxdiag.txt Datei als Anlage an ein bestehendes oder neues E-Mail Ticket an damit wir diese kontrollieren können.

War dieser Beitrag hilfreich?
9 von 11 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk